Willkommen!





Euer Traumjapaner?


Hier könnt ihr über alles plaudern was Japanische Autos angeht!

Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 1979

Registriert: 05 Dez 2007, 20:40

Wohnort: 7432 Oberschützen

Beitrag 03 Jun 2009, 18:50

also, um mal realistisch zu bleiben, was ich mir vielleicht irgendwann mal leisten kann...
subaru impreza oder nen itr, das wär schon was...

Routinier

Beiträge: 139

Registriert: 06 Nov 2007, 17:58

Wohnort: Wien 21

Beitrag 08 Jun 2009, 12:16

Roehrling1 hat geschrieben:also, um mal realistisch zu bleiben, was ich mir vielleicht irgendwann mal leisten kann...
subaru impreza oder nen itr, das wär schon was...



irgendwann mal leisten kann ? , der ist aber nicht wirklich teuer meiner meinung nach,,, also traumwagen würd ich nicht sagen ,,
BildMeine Rechtschreibfehler sind ein Special EFFECT meiner Tastatur
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 1979

Registriert: 05 Dez 2007, 20:40

Wohnort: 7432 Oberschützen

Beitrag 08 Jun 2009, 17:53

meiner meinung nach ist er teuer genug. ich weis ja nicht wie deinen lebenssituation ist, aber ich wohn mit meiner freundin (schülerin) in unserer eigenen wohnung und hab mind. 1 auto und ein motorrad.
das ganze zusammengerechnet kommt schon ein bisschen was zusammen, da kann man sich nicht wirklich all zu viel ersparen.
und ausserdem kommt die versicherung bei diesen autos auch nicht gerade billig, da ich noch in der 6er stufe bin...

Routinier

Beiträge: 139

Registriert: 06 Nov 2007, 17:58

Wohnort: Wien 21

Beitrag 09 Jun 2009, 10:29

ja sicher man muss immer wissen ob man es sich leisten kann oder nicht

aber letztens hab ich erst einen teg um 6700 gesehen in österreich,, wahr aber klarer weise schnell verkauft,, natürlich auch der alte also 98 baujahr oder 99 ,, knapp 150.000km aber der ist keineswegs mehr unleistbar ,, find ich halt,, aber ok wenn es dein traumwagen ist,, dann ist es ja egal was er kostet

ich bin auch in der 6er ich weis was du meinst,, naja noch 12 jahre warten dann bist in der 0er und kannst dann spielend leisten ,, deinen TEG :)


ich würd mir eher sowas holen,, wenn es um das Thema traum auto geht,,

ich glaub jetzt gibt es schon ein facelift modell mit 1100 ps und 1,4 MIO € kaufpreis und jedemenge carbon


ich schätz wenn man sowas mal gefahren ist dann siehst du andere autos nichtmal mehr an

eigengewicht = grad mal 1888kg
beschleunigung von 0 - 100 in 2,5 sek
beschleunigung von 0 - 200 in 7,3 sek !!!!!! hardcore
beschleunigung von 0 - 300 in unglaublichen 16,7 sek

es gibt manche familien kutschen die brauchen 15 sek auf 100


das geilste ist der Ökonomische verbrauch bei normaler fahrt Durchschnittsverbrauch ca. 20L auf 100km
aber bei volllast ca. 100L auf 100 km

sprich man kann nur 12 minuten bei vollem tank fahren, (unter vollaast )


hahahah ich brunz mich an,, aber aus dem auto steigst nur noch zum scheissen aus

:)

soviel brauchen nichtmal unsere Notstromaggregate *lolt*
BildMeine Rechtschreibfehler sind ein Special EFFECT meiner Tastatur

Freak

Beiträge: 625

Registriert: 29 Jul 2008, 17:38

Wohnort: Laxenburg

Beitrag 09 Jun 2009, 14:29

in Grip hams amal gsagt dass du die 12 minuten eh nicht erreichst, weil vorher die Reifen in Orsch gehn^^
gute Geschäfte: thenewdealer, tonicivicfan, Accord1

Routinier

Beiträge: 139

Registriert: 06 Nov 2007, 17:58

Wohnort: Wien 21

Beitrag 09 Jun 2009, 15:08

Huschi hat geschrieben:in Grip hams amal gsagt dass du die 12 minuten eh nicht erreichst, weil vorher die Reifen in Orsch gehn^^



hahah,,, das sagens aber nur um die leute aufzubauen die sich keinen leisten können *lolt*
BildMeine Rechtschreibfehler sind ein Special EFFECT meiner Tastatur

Freak

Beiträge: 625

Registriert: 29 Jul 2008, 17:38

Wohnort: Laxenburg

Beitrag 09 Jun 2009, 16:07

kann schon sein, aba wundern würds mich nicht wenns stimmt ^^ 8minuten hams gsagt haltns sie reifen aus
gute Geschäfte: thenewdealer, tonicivicfan, Accord1
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 1979

Registriert: 05 Dez 2007, 20:40

Wohnort: 7432 Oberschützen

Beitrag 09 Jun 2009, 20:43

wieso 12 jahre von der 6er in die 0er stufe??? wennst jedes jahr eine stufe runterkommst dauerts 6 jahre, es sei den ein unfall wird gebaut...

Routinier

Beiträge: 139

Registriert: 06 Nov 2007, 17:58

Wohnort: Wien 21

Beitrag 10 Jun 2009, 07:16

achso na dann bin ich , falsch informiert hab gedacht es dauert 2 jahre pro stufe,,,

na dann ist das eh nicht lang, bis ich mir die VEYRON leisten kann :turn
BildMeine Rechtschreibfehler sind ein Special EFFECT meiner Tastatur
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 1979

Registriert: 05 Dez 2007, 20:40

Wohnort: 7432 Oberschützen

Beitrag 10 Jun 2009, 16:29

nein, man kommt alle jahre eine stufe runter, nur merkst alle 2 jahre was beim zahlen. alle zwei stufen ist nämlich ein "zahlunterschied"
VorherigeNächste

Zurück zu Japan Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by cc7.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de